Sprunglinks

Formularanbieter

E-Government
Leopoldsdorf

Adressat

Marktgemeinde Leopoldsdorf
Hauptstraße 27
2333 Leopoldsdorf

Tel.: 02235/424 36
E-Mail: post@leopoldsdorf.gv.at
ATU 16238408

Förderung für Studierende (Fahrtkosten)

Einleitungstext

Fortschrittanzeige

Einstiegseite

  • 3
  • In diesem Formular wird dynamischer Inhalt mittels AJAX verwendet. Da Ihr Browser kein JavaScript erlaubt bzw. beherrscht sind diese dynamischen Funktionen nicht unmittelbar verwendbar. Sie können das Formular dennoch ohne Probleme verwenden, da die dynamischen Feldvalidierungen bei 'Weiter' vorgenommen werden. In einigen Blöcken kann es auch vorkommen, dass es dynamische Auswirkungen der Eingaben auf andere Bereiche der aktuellen Seite gibt. Am Ende dieser Blöcke wird eine 'Änderungen übernehmen'-Schaltfläche eingeblendet, die diese Dynamiken auch ohne JavaScript ausführt.

Förderung für Studierende (Fahrtkosten)

Die Marktgemeinde Leopoldsdorf gewährt bis zur Vollendung des 26. Lebensjahres einen maximalen Zuschuss von € 50,00, wenn die Fahrtkosten der öffentlichen Verkehrsmittel (Semesterticket) mehr als € 50,00 betragen.

Fördervoraussetzungen:
  • Hauptwohnsitz in Leopoldsdorf (mind. 6 Monate vor Beantragung)
  • Ordentliche Hörer*innen an einer öffentlichen Universität, Privatuniversität, Fachhochschule oder pädagogische Hochschule (Inskriptionsbestätigung)
  • 26 Jahre oder jünger (Einreichung des Online-Formulars muss vor Vollendung des 26. Lebensjahres erfolgen)
  • Einreichfrist für die einzelnen Semester muss eingehalten werden

Fristen:
  • Eine Förderung für das Wintersemester muss zwischen dem 1. Oktober des jeweiligen Jahres und dem 28. Februar des Folgejahres beantragt werden.
  • Eine Förderung für das Sommersemester muss zwischen dem 1. März und dem 31. Juli des jeweiligen Jahres beantragt werden.
  • Sollte es zu einer Versäumung dieser Fristen kommen, so kann keine Förderung für das betreffende Semester ausbezahlt werden.
Datenschutz

Datenschutz

Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen bekannt gegebenen Daten automationsunterstützt verarbeitet werden. Details zu Zweck und rechtlicher Grundlage der Verarbeitung, Dauer der Verspeicherung, Ihren Rechten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Ansprechperson in der Kommune zu allen datenschutzrechtlichen Belangen finden Sie unter den "Datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO".

Navigationselemente