Einleitungstext

Anmeldung zur elektronischen Übermittlung
Wir dürfen Sie darüber informieren, dass Schriftstücke der Gemeinde ab sofort auch elektronisch zugestellt werden können. Vorschreibungen werden Ihnen zukünftig - wie z.B. die Handyrechnung - per Mail übermittelt und können ausgedruckt oder einfach gespeichert werden. Dieser kostenlose Service hilft Geld zu sparen und entlastet die Umwelt.
Wir laden Sie ein den neuen Service zu nutzen und bitten Sie die Einverständniserklärung, welche für die elektronische Übermittlung von Sendungen durch die angezeigten Behörde notwendig ist, auszufüllen.

Legende

Bitte beachten Sie

  • *
    Feld muss ausgefüllt sein
  • Hinweise zum Verfahren / Formular
  • !
    Fehlerhinweis

Fortschrittanzeige

Schritt  1  von  2

Formulardaten

  • In diesem Formular wird dynamischer Inhalt mittels AJAX verwendet. Da Ihr Browser kein JavaScript erlaubt bzw. beherrscht sind diese dynamischen Funktionen nicht unmittelbar verwendbar. Sie können das Formular dennoch ohne Probleme verwenden, da die dynamischen Feldvalidierungen bei 'Weiter' vorgenommen werden. In einigen Blöcken kann es auch vorkommen, dass es dynamische Auswirkungen der Eingaben auf andere Bereiche der aktuellen Seite gibt. Am Ende dieser Blöcke wird eine 'Änderungen übernehmen'-Schaltfläche eingeblendet, die diese Dynamiken auch ohne JavaScript ausführt.
Datenschutz

Datenschutz

 
 
Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen bekannt gegebenen Daten automationsunterstützt verarbeitet werden. Details zu Zweck und rechtlicher Grundlage der Verarbeitung, Dauer der Verspeicherung, Ihren Rechten in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Ansprechperson in der Kommune zu allen datenschutzrechtlichen Belangen finden Sie unter den „Datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO“.

Navigationselemente

x